X
Das Panoramabild können Sie mit der Maus hin- und her bewegen und mit dem Mausrad hineinzoomen.

Das Kinderhotel und Familienhotel Gut Nisdorf ist ein sorgfältig restauriertes historisches Gutshaus, in dem 12 komfortable Ferienwohnungen mit jeweils 2 - 3 Zimmern eingerichtet wurden. Nisdorf liegt etwa 17km nordwestlich der Hansestadt Stralsund direkt an der Küste des Grabower Boddens, eines Randgewässers der Ostsee. Auch die Insel Rügen und der Zingst sind nicht weit entfernt.

Das Haus wird von einem 25.000 m² großen Garten umgeben, in dem sich Jung und Alt wohlfühlen. Neben der großen Terasse locken großen Spielplatz, ein Natur-Schwimmteich und eine Liege- und Spielweise. 200 m vom Gutshaus entfernt befindet sich der Nisdorfer Anglerhafen und eine kleine Badestelle. Folgt man dem Radweg 500m am Wasser entlang, findet man eine weitere kleine Badestelle. Es wird Ihnen an Nichts fehlen in Ihrem Familienurlaub an der Ostsee.

 

Hier gehts zur Kartenansicht mit Routenplaner.

Gut Nisdorf - Ein zweites Zuhause

Ein alternatives Konzept für Ihren Familienurlaub in unserer hektischen Zeit:

Loslassen! Sich spüren! Zeit haben und sich Zeit nehmen. Für sich. Für den Partner. Und für die Familie.

Lassen Sie sich bei uns verwöhnen. Und verwöhnen Sie sich selbst! Bei uns haben Sie Zeit für sich und Ihre Bedürfnisse.

Wir sorgen für Essen und Trinken und für vieles mehr, damit Sie sich wohlfühlen. Und wir sorgen mit viel Platz und Spielmöglichkeiten auch für das Wohl Ihrer Kinder!

Sind die Kinder glücklich und gut versorgt, können sich endlich auch die Eltern (oder Großeltern) entspannen. Deshalb unser Motto: Ankommen und Loslassen.

Nachhaltig, Grün, Bio

Ökologie und Nachhaltigkeit sind für uns extrem wichtig. Wir setzen deshalb wenn möglich ökologisch verträgliche Baustoffe ein. Wir möblieren mit Vollholzmöbeln und nutzen das Regenwasser. Wir haben schon immer Öko-Papier benutzt und die Reinigungsmittel sind alles Öko-Reinigungsmittel.

Unsere hochwertigen Bio-Lebensmittel beziehen wir wenn immer möglich regional. Die wertvollen Produkte werden handwerklich und frisch verarbeitet, sodass wir sehr wenig wegwerfen müssen (Zero Waste Küche). Fisch und Wild stammen aus Wildfang direkt aus der Region. Fängt der Fischer mal nichts (was durchaus vorkommt, weil die Bestände überfischt sind), dann können wir auch keinen Fisch anbieten. Aber keine Angst: es gibt leckere Alternativen!

>>Ankommen und Loslassen

Urlaub von der ersten Sekunde an<<
2 fliegende kraniche am badeteich im sommer

Wir - Sabine Stange und Jürg Gloor - hatten mitte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts genug vom täglichen Trott in unseren angestammten Berufen (MTA und Informatiker). Man müsste doch etwas mit und für die Menschen tun können. Also haben wir die Idee entwickelt, ein Ferienangebot für Familien an der Ostsee zu schaffen.

Aus Erfahrung mit unserer damals kleinen Tochter wussten wir:  Es muss etwas sein, was so groß und komfortabel ist wie eine Wohnung, aber mit dem Service eines Hotels (Frühstück, Abendessen etc.). Und es sollten möglichst etwa gleichaltrige andere Kinder da sein.

Wir haben uns Anregungen aus ähnlichen Objekten in Süddeutschland geholt und ein entsprechendes Konzept entwickelt. Nach einigen Jahren der intensiven Suche haben wir dann auch eine passende Immobilie - das Gutshaus in Nisdorf - gefunden: Ein Haus mit Charakter und Stimmung, ruhig gelegen und inmitten wunderschöner Natur.

1998 haben wir das Gutshaus gekauft, 7 Jahre lang gebaut, saniert und renoviert und seit 2005 sind wir das Familienhotel Gut Nisdorf.

Unser Hauptziel ist es, Sie (Eltern oder Großeltern mit Kinder(n)) als unsere Gäste glücklich zu machen - Ihnen ein zweites Zuhause und einen perfekten Urlaub zu bieten. Ein kleines Team von 7 Mitarbeitern hilft uns dabei.

 

sabine und jurg kniend auf weide vor gutshaus basset hund winnie und jürg okt 19 P1050768

Rittergut

Gut Nisdorf ist ein Rittergut mit über 700-jähriger Tradition. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1302, als Ritter Johannes von Nisdorf  einige Ländereien einem Kloster geschenkt hat.

Früher bestand das Rittergut aus dem Gutshaus und den Stallungen und Wirtschaftsgebäuden - alles umgeben von einem Wassergraben. Ausserhalb des Grabens befanden sich noch ein paar Landarbeiterhäuser und der Schmied. Und natürlich jede Menge Land.

Heute ist vom ritterlichen Charakter des Gutes nicht mehr viel zu sehen. 1945 wurden die letzten Gutsbesitzer (die Töchter von Therese von Zansen-Osten-Rewoldt) enteignet.

In der DDR wurde das Gutshaus für verschiedene Zwecke verwendet, aber leider nicht sehr pfleglich behandelt. 1998 haben wir es dann gekauft und von Grund auf saniert.

Die schönsten Sonnenuntergänge

Uns hat die Lage des Gutes am Rand des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft begeistert. Gut Nisdorf liegt unmittelbar an der Grabow, einem ca. 42 km² großen Ausläufer der Ostsee, der hier "Bodden" genannt wird.

Die weite Landschaft, die fantastischen Sonnenuntergänge, die gute Luft und die Ruhe sind hier einmalig!

Durch die Nähe zum Nationalpark gibt es hier jede Menge intakte Natur. Manchmal laufen Rehe, Füchse und Feldhasen durch das Dorf bis zum Gutshaus.

kutscher benzin 1934 sonnenuntergang am bodden

Kraniche und andere Tiere

Viele Vögel kann man aus unmittelbarer Nähe beobachten. Mehrere tausend Schwäne überwintern in der Grabow. Im Frühjahr und Herbst rasten riesige Kranichschwärme in der Boddenregion rund um Nisdorf und der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Fast jeden Morgen und Abend fliegen einige hundert dieser grandiosen Tiere direkt übers Gutshaus. Einfacher kann Naturbeobachtung nicht sein!

Großzügige Gartenanlage

Aber auch Gut Nisdorf selbst mit seinen 25.000 m² Garten und Park ist ein toller Ort zum Verweilen und Entspannen.

Nicht nur die Kinder kommen auf dem Spielplatz und mit den vielen Spielgeräten auf Ihre Kosten. Auch die Ruhesuchenden finden viele lauschige Ecken und Plätze im Garten.

kranich springt hoch oma enkel im garten unter bluhendem holunder familienhotel gut nisdorf ostsee DSC0220
Siegel Gut Nisdorf ist Klimaneutral

Die BIO HOTELS und insbesondere auch das Familienhotel Gut Nisdorf haben sich einem umfangreichen Nachhaltigkeitskonzept verschrieben. Sie handeln wir Bedacht und dem Ziel, auch den künftigen Generationen eine lebenswerte Zukunft bieten zu können. Wichtig ist uns dabei, ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit in der Gesellschaft zu fördern bzw. zu verankern. Darum unterziehen wir uns neben der regelmäßigen Bio-Zertifizierung auch bereits seit zehn Jahren einer CO2-Bilanzierung. So können wir unseren CO2-Fußabdruck erfassen und stetig reduzieren. Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter, indem wir unseren CO2-Fußabdruck mit Zertifikaten ausgleichen.

Seit Anfang 2020 sind wir klimaneutral. Natürlich produziert unser Hotel trotz aller Verbesserungsmassnahmen immer noch das klimaschädliche CO2, und zwar
61 Tonnen "CO2-Äquivalente" pro Jahr, das entspricht
7,71 kg "CO2-Äquivalente" pro Übernachtung.
Deutsche Hotels produzieren im Durchschnitt mehr als das fünffache (ca. 40 kg CO2 pro Übernachtung). Wir sind da also schon sehr gut - wollen aber noch besser werden.

Klimaneutralität bedeutet nun, dass wir Umweltprojekte fördern, die entweder CO2 einsparen (z.B. dadurch, dass Kohlekraftkwerke durch Solaranlagen ersetzt werden) oder die tatsächlich CO2 abbauen (z.B. durch Aufforstung). Gemäß UN-Verträgen (Kyoto-Protokoll) müssen diese Projekte (derzeit noch) ausschliesslich in Entwicklungs- und Schwellenländern sein. Deshalb haben wir Anteile (Zertifikate) an einem Waldprojekt in Uganda und einem Photovoltaik-Projekt in Indien gekauft.

Beim Klick auf die Projektbilder werden Sie auf die offizielle Detailseite der Projekte weitergeleitet.

1926 Wald Uganda GS 2990
1940 Solar Indien UN CER 9602
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Qualitätsauszeichnung von Holiday-Check

QMF Qualitätsauszeichnung familienfreundlicher Urlaub des Tourismusverbandes Mecklenburg Vorpommern

Qualitätssiegel Familienurlaub Mecklenburg-Vorpommern

Familienurlaub im 100% Bio Hotel

Bio-zertifiziert Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Empfohlen von Bioland

Empfohlen von Bioland

Empfohlen vom Himbeer-Familienmagazin

Empfohlen vom Himbeer-Familienmagazin

  Teekampagne Direktimport von ausgezeichneten Darjeeling Tees
  Landdelikat Die besondere Kaffeerösterei
  Hof Zandershagen Kleiner Demeter Bio-Bauernhof mit Hofladen bei Stralsund
  Biofrisch Nord Liefern uns Gemüse, Milchprodukte und Fleisch aus der Region
  Strohmi Trinkhalme aus richtigem Stroh. Kein Plastikmüll.
  Gut Darß Rinder in Freilandhaltung. Da kommt unser Rindfleisch und Wild her.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.